Was ist der FVZ?

  • Der FVZ wurde 1999 von aktiven Zellhof-Teamern mit dem Ziel gegründet, das Projekt „Pfadfinderdorf Zellhof“ materiell und ideell zu unterstützen

  • Derzeit sind je ein Freundes- und Förderverein des internationalen Jugendzentrums "Pfadfinderdorf Zellhof" in Deutschland und in Österreich aktiv.

Wodurch erfolgt diese Unterstützung?

  • durch die Mitgliedsbeiträge

  • durch Aufbringung von Sach­spenden, Organisation von Floh­­märkten etc.

  • durch aktive Mitarbeit (Reno­vierungsarbeiten etc.)

  • durch ideelle Vereinsarbeit (Work­shops, Seminare etc.)

Welche Arten der Mitgliedschaft gibt es?

  • ordentliche Mitgliedschaft mit aktiven und passiven Wahlrecht (€ 25,− / Jahr)

  • Fördermitgliedschaft (ab € 75,− / Jahr)

  • außerordentliche und Ehrenmitgliedschaft

Welche längerfristigen Ziele verfolgt der FVZ?

  • Erhaltung des Zellhofs in seiner gewachsenen Struktur

  • Finanzierung eines hauptamtlichen Verwalters

Anfragen zum FVZ per Email an: zellhof@zellhof.at