Programm

Jede Gruppe führt ihr Programm nach den eigenen Vorstellungen und Bedürfnissen durch. Auf den folgenden Seiten wollen wir euch einige Tipps aus der Vielfalt der Programmmöglichkeiten aufzeigen.

Wenn ihr Hilfe bei den Vorbereitungen braucht, so wendet euch bitte an das Zellhof Team.

Die große Internationalität im Sommer bietet euch eine ideale Gelegenheit, Pfadfinder aus anderen Ländern kennen zu lernen, gemeinsame Aktivitäten zu unternehmen und internationale Freundschaften zu schließen.

Bitte lasst euch bei der Programmplanung Spielraum für gemeinsame Aktivitäten wie zum Beispiel:

Wanderungen, Geländespiele, Erkundungen, Sportveranstaltungen, Sing-Wettbewerbe, Lagerfeuer usw. 

Einer der Höhepunkte ist das schon zur Tradition gewordene internationale Essen, wo alle Gruppen, die sich beteiligen möchten, ein bisschen mehr kochen und sich jeder bei jedem durchkosten darf. Meistens endet das internationale Essen auch mit ein internationalen Singen.

Das Pfadfinderdorf Zellhof ist ein Ort, an dem internationale Begegnungen sehr leicht möglich sind. Gemeinsame internationale Aktivitäten werden von interessierten Gruppen selbständig organisiert. Alle Gruppenleiter sind jeden Montag um 21 Uhr zu einer Lagerleiterrunde eingeladen. Hier können internationale Aktivitäten für die jeweilige Woche besprochen und vorbereitet werden. Als Hauptaktionstag hat sich der Mittwoch bewährt. Das Zellhof-Team unterstützt euch dabei gerne.